Schmuckbild

Musikverein Wawern

Vorstandsteam
Karin, Klaus und Doro

Die Gründung 1958

Im August 1958 kamen in der Werkstatt von Bernhard Klassen, auf Initiative von Bernhard Klassen, Josef Wirth, Gerhard Steils und Peter Klassen folgende Musikbegeisterte junge Männer zusammen und gründeten den Musikverein Wawern:

Josef Wirth, Bernhard Klassen, Johann Steils, Nikolaus Knauf, Peter Klassen, Gerhard Steils, Ernst Steils, Josef Klassen, Johann Matthias Schütz, Walter Klassen, Nikolaus Schaal, Theo Klassen, Werner Klassen, Peter Schütz, Nikolaus Meyers und Johann Düsch.

Mit diesen 16 Männern der ersten Stunde war gewissermaßen das Fundament des neuen Vereins gebildet.

Die benötigten Instrumente wurden, bis auf drei vorhandene, auf Leihbasis angeschafft und im Laufe der Jahre als Eigentum erworben.

Als kurze Zeit später Hans Zierden als Lehrer nach Lasel kam, hatte man nun auch einen Dirigenten gefunden.

Eine ganz besondere Ehre …

1968 konnte der Musikverein Wawern gleichzeitig mit seinem 10-jährigen Bestehen das 11. Kreismusikfest des damaligen Kreises Prüm feiern.

Der besondere Höhepunkt dieses Festes war der Auftritt der Stadtkapelle Waldenbuch mit seinem Dirigenten, Musikdirektor Hans Freivogel. Mit der Uraufführung des Marsches „Lob der Eifel“, den er dem damaligen Vorsitzenden Karl-Heinz Thommes widmete, ist dieses Ereignis bis heute lebendig geblieben. Karl-Heinz Thommes hat das Lied dem MV Wawern überlassen, mit der Vereinbarung, dass dieses Lied auch nur in Wawern bleibt.

Musikverein Wawern 1958 e.V.
Im Spang 7
54612 Wawern
E-Mail: mv (at) wawern.net

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Klaus Schütz, Karin Mummert und Dorothea Reusch
Registergericht: Amtsgericht Bitburg
Registernummer: VR 509
Umsatzsteuernummer: 10/654/0143/6

Vorstand:

Klaus Schütz, Vorsitzender
Karin Mummert, Vorsitzende
Dorothea Reusch, Vorsitzende
Silke Bales, Beisitzer
Johannes Klassen, Beisitzer
Oliver Meyers, Beisitzer
Lukas Thome, Beisitzer
Ralf Klassen, Jugendarbeit
Marion Nowotny, Dirigentin